Wer hier keinen Raddruck…

bekommt der kriegt auch keinen mehr! Nicht ohne Grund ist das Team Saxo Bank und zahlreiche Tria Profis inkl. dem Commersbank Team auf der Insel. Hier kann mann/frau sehr gut an seiner Radperformens arbeiten, gestern sind wir wieder nach dem Frühschwimmen in drei Gruppen mit dem Rad unterwegs gewesen. Zwischen 70 und 110 km legten die Gruppen zurück. Durch die leicht hügelige Landschaft entsteht ein ständiges Fahrtspiel-training, kleine Gänge kurbeln ist angesagt. Bis auf einer Hauptstrasse ist auf der ganzen Insel sehr wenig Autoverkehr. Heute starten wir um halb acht mit einem 60 min. nüchtern Lauf. Nach dem Frühstück geht es dann mit dem Bike Richtung Süden. Um 16:00 Uhr wir noch ein kleines ausbaden im 50 m Pool angeboten. Unter der professionellen Aufsicht von Steffi Konrad (www.natare.de) kann jeder noch an seiner Technik arbeiten. Gesten haben wir am späten Nachmittag noch Bilder für den Neopren Hersteller Camaro gemacht. Ein paar Eindrücke per Bild stelle ich euch später online. „take care“

2 Gedanken zu “Wer hier keinen Raddruck…

  1. hubertuswiedermann

    Bitte um ein paar Photos von Cancellara, Schlecks und Co auf dem Rad. Wenn möglich auch ein paar Autogramme. Aber kein Windschatten fahren sondern mit Kette rechts überholen und keep smiling – wenn das möglich.

    Ansonsten wünsch ich euch weiterhin so gutes Wetter und gute Beine, die Stimmung und das Ambiente von Anlage und Insel scheint mir eh perfekt zu sein.

    Keep going

    Gefällt mir

  2. Günter Goldhammer

    Hola los deportivos en Fuerte,

    das macht ja richtig Lust aufs Camp.
    Bilder alleine laden hier im total eingeschneiten Berlin zum Träumen ein.
    Dann geniesst mal schön die Woche.

    Ich freue mich schon auf den März.

    Marco,
    braucht´s da wirklich das eigene Bike, oder sind die Leihräder gut ausgestattet?

    Viele Grüsse
    Günter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s